Erfahrenes Team

Prof. Dr. Alexander Hemmelrath

Prof. Dr. Alexander Hemmelrath berät Mitglieder von Entscheidungs- und Aufsichtsgremien internationaler Konzerne sowie mittelständische Unternehmer bei ihren steuerlichen Strukturierungen im deutschen und internationalen Steuerrecht u.a. bei M&A-Transaktionen bzw. Reorganisationen, grenzüberschreitenden Investitionen und der Nachfolge- und Nachlassplanung. Er hat ferner langjährige Erfahrung in der steuerlich optimierten Strukturierung von Fonds und Immobilieninvestitionen.

Er war von 1999 bis 2007 beisitzender Richter im Senat für Wirtschaftsprüferangelegenheiten beim BGH und ist Vorsitzender der Aufsichtsräte der Bayerischen Beamten Lebensversicherung a.G., der BBV Holding AG, der Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG und der Bayerische Beamten Versicherung AG. Er ist ferner Vorsitzender des Aufsichtsrats der Domicil Real Estate AG und Mitglied des Stiftungsrates der Karl-Thiemig-Stiftung.

Prof. Dr. Hemmelrath ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Er hat Jura sowie Betriebswirtschaftslehre in München und Berlin studiert (Dipl.-Kfm. 1977; Dr. iur. 1981; Steuerberater 1984; Wirtschaftsprüfer 1986). Darüber hinaus liest er als Honorarprofessor seit 2000 an der Universität Osnabrück Umwandlungssteuerrecht. Er ist zudem Mitautor des Kommentars von Vogel/Lehner zu den deutschen Doppelbesteuerungsabkommen.

Kurt Soentgerath

Kurt Soentgerath berät vermögende Privatpersonen sowie Unternehmerfamilien im In – und Ausland bei ihren vermögensstrategischen Strukturierungen im nationalen wie internationalen Bereich; dies betrifft neben den Bereichen der klassischen „Vermögensanlage“ auch die Strukturierung von Fonds und Investitionen im Immobilienbereich. Er hat ferner langjährige Erfahrung im Bereich Beteiligungen sowie bei M & A Transaktionen.

Er war nach dem Studium bei der Bayerischen Vereinsbank A.G. im internationalen Bereich tätig, danach als Direktor bei der Bank Trinkaus & Burkhard sowie als Generalbevollmächtigter beim Bankhaus Reuschel (heute Donner & Reuschel). Im Jahr 2000 wurde er in die Geschäftsleitung des Bankhauses Lampe KG (Oetker
Gruppe) berufen, daran anschließend in den Vorstand der Bank Sarasin A.G. Deutschland. Er war ferner als Berater beim Aufbau des Deutschlandgeschäftes der Bank Lombard Odier, Genf tätig. Als Sprecher des Vorstandes der Sankt Galler Kantonalbank A.G. Deutschland endete die Banktätigkeit.

Kurt Soentgerath ist Diplom Kaufmann und hat an der Ludwig-Maximilians-Universität in München studiert. Von 2014 bis 2019 war er als Beiratsmitglied des Verlages Wort und Bild tätig.

Andreas Tornow

Andreas Tornow, gelernter Bankkaufmann und zertifizierter Finanz-, Erb- und Stiftungsplaner, entschied sich nach 20 Jahren in verschiedenen Stationen bei Groß- und Privatbanken, sowie zwei deutschlandweit agierenden Multi Family Offices im Jahr 2012 für die Selbständigkeit.

In diesem Zuge übernahm er Verantwortung für ein umfangreiches Handels- und Gewerbeimmobilienportfolio mit den Schwerpunkten auf deren Bestandspflege, wirtschaftliche Optimierung sowie Revitalisierung in Süddeutschland.

Gemeinsam haben wir uns dazu entschieden, für Vermögende einen spür- und erlebbaren Unterschied in unserer Branche zu machen. Andreas Tornows Expertise ist es, die enorme Bedeutung von Immobilien bei der Strukturierung großer Vermögen zu begleiten.

Herr Tornow steht für vollkommene Transparenz, Integrität, Ehrlichkeit und rationales Handeln nach klarem Menschenverstand.

Er ist davon überzeugt, dass der Inhalt zählt und nicht die Verpackung.

Konstantin Hemmelrath

Über 10 Jahre Berufserfahrung auf Beratungs-, Finanz- sowie Unternehmensseite haben Konstantin Hemmelrath vielfältige Erfahrungen und Expertisen ermöglicht. Er begann seine berufliche Karriere im Bereich der Finanz- und M&A-Beratung. Diesen soliden Finanzhintergrund ergänzte er mit einem MBA-Studium, um speziell das strategische Know-How weiterzuentwickeln, welches er auf Unternehmensseite in der Sportartikelbranche für die adidas AG in 4 verschiedenen Ländern einsetzte.

Schwerpunkte lagen in den Bereichen Marketing & Sales, Business Development und Strategie – sowohl in Länderorganisationen, als auch im Headquarter, zuletzt in strategischer Funktion direkt für CEO und Vorstand.

Seit 2018 leitet er nun die Geschäfte der Hemmelrath Management Consulting GmbH.

Nicht zuletzt auf Grund seiner Qualifikation als Business Coach sieht Konstantin Hemmelrath seine Leidenschaft in der Arbeit mit Menschen.